Einführung in die Anti-Bias-Arbeit / in Diversity

Einführung in die Anti-Bias-Arbeit / in Diversity

Verschiedenheit ist kein Grund zur Ausgrenzung und doch machen viele Menschen im Alltag Erfahrungen von Diskriminierung – sei es in der Schule oder im Job, im öffentlich oder privatem Raum. Im einführenden Online-Seminar können die Teilnehmenden sich mit eigenen Privilegien, Vorurteilen und Diskriminierungen auseinander setzen auf Basis des Anti-Bias-Ansatzes.

Das Seminar findet am 31. Januar 2023 von 18:00 bis 21:00 Uhr online statt. Der Teilnahmebeitrag kann nach Selbsteinschätzung zwischen 5,00 € und 20,00 € liegen.

Anmeldeschluss ist der 27. Januar 2023.

Anmeldung zur Fortbildung