ANWENDEN

Medienangebot

Arbeitsstelle für Religionspädagogik | Printmedien und Unterrichtsmaterialien

Die ARP Mainz bietet eine Ausleihe von Büchern und Medien. Den Onlinekatalog mit dem gesamten Medienbestand (derzeit 12.119 Einträge) finden Sie hier.

AVMZ | Filme

Die AVMZ ist eine Gemeinschaftseinrichtung der Diözesen Fulda, Limburg, Mainz, Speyer und Trier mit Sitz in Mainz. Zu den Aufgaben gehören insbesondere der Verleih und die Vermittlung von Filmen, DVDs und Filmlizenzen für alle Bereiche der kirchlichen Bildungsarbeit. Die AVMZ ist eine Ergänzung zu den Medienstellen in den beteiligten Diözesen. https://www.avmz.de/index.htm

Medienportal Online | Streaming und Download

Das Medienportal der Evangelischen und Katholischen Medienzentralen auf www.medienzentralen.de bietet digitale Medien für Kirche, Gemeinde und Schule. Auf dem neuen EMZ-Medienportal finden Sie hochwertige Filme, Web-DVDs und begleitende Arbeitsmaterialien, die Sie direkt auf Ihren Rechner herunterladen und anschließend im Religionsunterricht, in Kirche und Gemeinde verwenden können.

ru-digital – Onlinematerial für den Religionsunterricht

Vielfalt

Vielfalt, Respekt, Goldene Regel – Die Unterrichtsstunde „Vielfalt“ möchte für den Einsatz gegen Ausgrenzung anregen und aufzeigen, dass Unterschiede als Bereicherung wahrgenommen werden können und so Offenheit und Toleranz gegenüber anderen Menschen entwickelt werden kann.
Die enthaltenden Methoden zu diesen Themen können aufeinander aufgebaut sowie unabhängig voneinander in den Klassen 3 bis 7 eingesetzt werden.

Zum Unterrichtsmaterial

Kirche im Nationalsozialismus

Mit 51 Seiten bietet die Anregung „Kirche im Nationalismus“ einen umfassenden Überblick über die Machtergreifung der Nationalsozialisten in Deutschland und Österreich. Wie die Kirche darauf reagiert hat und welche Aktionen des Widerstands als auch der Kollaboration es im Verhältnis zum Nationalsozialismus es gab, sind Themen der Anregung.
Die Inhalte können als Gruppenarbeit in der Sekundarstufe 1 bzw. in der Klassenstufe 10 eingesetzt werden.

Zum Unterrichtsmaterial

Weniger ist oft mehr

Utilitarismus, Ansehen und Bildung sind drei Lebensstile der heutigen Gesellschaft nach denen die Menschen ihr Handeln ausrichten. Die Unterrichtsstunde „Ziel- und Zweckethiken“ untersucht deren ethische Begründungen.
Die Inhalte eigenen sich für die Sekundarstufe 2.

Zum Unterrichtsmaterial

Weitere aktuelle Angebote und Neuigkeiten finden Sie auf ru-digital.de.

Sie sind auf der Suche nach Medieninhalten, die sie im Religionsunterricht einsetzen können und welche sich am besten noch an den Lehrplaninhalten für Hessen und Rheinland-Pfalz orientieren? Dann sind Sie bei ru-digital richtig. Über 1000 hochwertige Medieninhalte lassen sich dort finden, die im Unterricht auf unterschiedlicher Weise eingesetzt werden können.

Geräteverleih

 

Sie sind Religionslehrer:in, arbeiten hauptberufliche oder ehrenamtlich in Gemeinden und Einrichtungen der Pastoral oder Bildungsarbeit im Bistum und wollen selber ein medienpädagogisches Projekt durchführen?  Dann haben Sie die Möglichkeit über unseren Kooperationspartner medien.rlp Technik auszuleihen. Nutzen Sie hierzu bitte das unten verlinkte Formular!