Wo Kirche online wächst – Kirche im Web 2022

Wo Kirche online wächst – Kirche im Web 2022

Wir schreiben das Jahr 2022. Seit zwei Jahren hat eine weltweite Pandemie das private und gesellschaftliche Leben massiv verändert. Alle Bereiche auch kirchlichen Lebens wurden von
einem „Digitalisierungsschub“ erfasst. Alle Bereich kirchlichen Lebens?
Dabei wird es ein „nach der Pandemie“ bis auf Weiteres nicht geben. Allerdings ist nach zwei Jahren „Corona“ die Frage durchaus berechtigt, welche Bereiche von Kirche unter dem Veränderungsdruck leiden und wo auch Neues und Wachstum zu beobachten ist, wo Kirche online wächst. Auch wenn die Zukunftsperspektiven der Kirchen im Allgemeinen alles andere als rosig sind: Gibt es gerade aufgrund der zwangsweisen Verlagerung in digitale Räume auch Aufbrüche, die als Modell für künftige Entwicklungen taugen? Können wir am Ende etwas aus der Pandemie lernen? Sowohl theoretisch – u.a. aus der ökumenisch angelegten Contoc-Studie – wie praktisch im KIW-Camp und in Masterclasses wollen wir dazu einige Aspekte betrachten.

Daneben gilt es dieses Mal ein Jubiläum zu feiern: Die Tagung Kirche im Web ist gewachsen, sowohl hinsichtlich Veranstalter-Kreis wie auch hinsichtlich der Teilnehmenden, und seit nunmehr 15 Jahren eine feste Größe in der Jahresplanung. Und das wollen wir mit einem Festabend mit Buffet und Livemusik feiern!

Dazu und zur gesamten Tagung laden wir Sie und euch herzlich ein!

Anmeldung zur Fortbildung